News

Erster Arrow-Store in Europa eröffnet
Der Pfeil zielt auf Erfolg
Erster Arrow-Store in Europa eröffnet
14.07.2015
Teilen Facebook

Arrow hat im belgischen Halle seinen ersten Store in Europa eröffnet. Die Marke mit dem Pfeil ist in den USA seit langem Kult. Sie zählt dort zu den erfolgreichsten Hemden-Brands und wird wegen ihrer Innovationen und Qualitätsstandards von Kunden weltweit sehr geschätzt. Diese Erfolgsstory soll jetzt in Europa weitergeführt und ausgebaut werden.„Die Marke Arrow hat sich hervorragend entwickelt, wir sehen daher ein großes Marktpotenzial in Europa“, erklärt Martin Friedrich, COO/CFO der Unternehmensgruppe Seidensticker, die ARROW in Form einer Lizenzpartnerschaft auf dem europäischen Markt vertreibt. Für die Zukunft plant der Hemdenspezialist in Kooperation mit Franchisenehmern zusätzliche Stores in Belgien sowie Spanien zu eröffnen, wodurch die systematische Etablierung von Arrow in Europa weiter vorangetrieben wird.

Der Arrow-Store im belgischen Halle gibt dabei die Richtung vor und ist auf einer Fläche von mehr als 64 Quadratmetern nach den neuesten Storedesign-Vorgaben aus den USA gestaltet. Der charakteristische Pfeil der Marke ist auf Tapeten, Kleiderstangen oder in den Umkleidekabinen allgegenwärtig. „Zu den Highlights der aktuellen Kollektionen zählen Hemden, Pullover, Polohemden, Westen, Blazer, Jacken, Hosen, Krawatten, Fliegen und Einstecktücher sowie – ganz neu – die dazu passenden stylischen Anstecker“, verdeutlicht Christian Bregovac, Geschäftsführer der Seidensticker Private Label GmbH, Teil der Seidensticker-Gruppe.

Die erfolgreiche Kooperation von PVH und Seidensticker besteht bereits seit 2013 und wurde Anfang des Jahres bis 2022 verlängert. Vor allem die Kollektions-Segmente Denim und Classic sorgen für ein erfreuliches Wachstum. Hier kann das Bielefelder Traditionshaus für die Herbst-/Winterkollektion einen überdurchschnittlich guten Auftragseingang von + 30 % gegenüber dem Vorjahr melden, insbesondere aus den Exportmärkten Spanien, Belgien und den Niederlanden.

München 14.07.2015

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Pressekontakt Arrow:
WHITE Communications GmbH
Nina Schroff
Rosenheimer Straße 145e
81671 Munich, Germany
Tel.: +49 (0)89 360 766 42
E-Mail: schroff@white.de


Pressekontakt Seidensticker:
Vanessa Jessen
Herforder Straße 182-194
33609 Bielefeld, Germany
Tel.: +49 (0)521 306 223
E-Mail: vanessa.jessen@seidensticker.de


Über die PVH:
Zur PVH corp., eines der weltweit größten Bekleidungsunternehmen, zählen Kultmarken, wie Calvin Klein und Tommy Hilfiger. Sie ist der weltgrößte Hemdenhersteller sowie weltgrößtes Neckwear-Unternehmen und vermarktet eine Auswahl von Produkten, unter anderem die eigenen Marken, Van Heusen, Calvin Klein, Tommy Hilfiger, IZOD, ARROW, Bass und G.H. Bass & Co., sowie deren Lizenz-Marken, einschließlich Geoffrey Beene, Kenneth Cole New York, Kenneth Cole Reaction, MICHAEL KORS, Sean John, Chaps, Donald J. Trump Signature Collection, JOE Joseph Abboud, DKNY, Ike Behar und John Varvatos

Über die Seidensticker-Gruppe:
Die Unternehmensgruppe Seidensticker wurde 1919 in Bielefeld gegründet und beschäftigt international ca. 2.500 Mitarbeiter. Neben den Eigenmarken Seidensticker, Schwarze Rose, Jacques Britt und Redford hält das Unternehmen auch die Masterlizenz für camel active sowie Lizenzen für u.a. Bogner und ARROW. Insgesamt fertigt die Gruppe ca. 15 Millionen Teile im Jahr. Die Exportrate belief sich auf 36 %Prozent im Geschäftsjahr 2013/2014. Das Unternehmen ist zu 100 Prozent im Familienbesitz. Die beiden Gesellschafter Gerd Oliver und Frank Seidensticker führen, gemeinsam mit Dr. Silvia Bentzinger und Martin Friedrich, die Gruppe.

Weitere News

10.10.2016 Konzernabschluss der Seidensticker-Gruppe

Seidensticker bestätigt massive Ergebnisverbesserung im Geschäftsjahr 2015/16

Details
14.09.2016 Seidensticker weit in der Gewinnzone

Massive Ergebnisverbesserung um 7,6 Mio. Euro – Strategie geht auf

Details