Kostenloser Versand & Retoure
30 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Hotline
Shipping To DE
Vorschläge zu "{{searchField}}"
Passende Artikel
{{item.name}} | Seidensticker
{{item.name}} {{number_format(item.attributes.ArticlePrice)}}
Streifen Seidensticker

Seeing Stripes

IMMER IM TREND

Streifen, egal ob längs oder quer, sind in der Mode aktuell ein großes Thema und zweifelsohne ein Klassiker, wenn es um Stoffe mit Mustern und Textur geht. Mehrfarbig oder monochrom, breit oder schmal, im Sommer 2017 führt kaum ein Weg an ihnen vorbei. Streifen gehören zu den tragbarsten Mustern, die man auf Stoffen finden kann.

Streifen sind ein Modestatement. 

 

 


SO TRÄGT MAN STREIFEN

Streifen-OutfitOFFICE STYLE

Wenn Sie nach einer Auflockerung Ihres Business-Looks suchen, ist ein auffällig-gestreiftes Seidensticker Business-Hemd eine erfrischende Option. Im maritimen Farbschema lässt es sich super zum dunkelblauen Anzug kombinieren. Das auffällige, aber zugleich geschmackvolle Streifenmuster sorgt für eine modische Komponente und frischt den klassischen Look auf.

Sie mögen’s elegant? Dann sind feine Streifen die richtige Wahl. Bitte beachten: die Farben Ihres Hemdes sollten mit denen des Anzugs harmonieren.

CASUAL STYLE

Zur schmalen Chino passen Streifen wunderbar, das Outfit wirkt sofort elegant-leger. Wenn es dem Dresscode des Anlasses gerecht wird, sind moderne Sneakers sogar eine gute Option bei der Schuhwahl.

Im Sommer kann ein Streifenhemd locker aus der Hose heraus auch zu Shorts getragen werden. Hier empfehlen sich breitere, dominantere Streifenmuster.

Am Abend setzen ein gestreifter Kragen und gestreifte Manschetten, die unter einem Pullover hervorragen, Akzente. Auch hier gilt: Kontraste erlaubt, solange sie gemeinsam eine harmonische Einheit bilden.

SHOP NOW