Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language

Die Geschichte der Schwarzen Rose

Tradition ist beständig und zeitlos, da sie über viele Jahre hinweg für etwas steht, das sich treu bleibt und keinem Trend folgen muss. Weil man mit Sicherheit immer den Zeitgeist trifft.
Ein Traditionsprodukt gibt Sicherheit, da sich seine Qualität über die Jahre durchgesetzt hat.

Das Original, mit der Seidensticker Schwarzen Rose, hat das Markenzeichen für lange Tradition. Die Seidensticker Schwarze Rose adelt den Träger als Kenner von Qualität und zeitloser Eleganz. Dabei hat die schwarze Rose als Signet eine lange Geschichte.

Seidensticker Schwarze Rose Detail

Wofür steht die Schwarze Rose?

Wir blicken zurück in das frühe 13. Jahrhundert. Damals galt, dass der, der sich im Besitz einer schwarzen Rose befindet, Glück hat. Für den Kreuzritter Bertrand de Châteaurenard in Damaskus erfüllte sich die Prophezeiung. Er überlebte einen Angriff, bei dem alle anderen seiner Kreuzritter ums Leben kamen. Die schwarze Rose, die er vorab von seinem Freund geschenkt bekam, beschützte ihn.

„Die Schwarze Rose verleiht unserer Marke Seidensticker ein Alleinstellungsmerkmal mit unverkennbarer Strahlkraft.“ Frank Seidensticker

Als man in den 60er Jahren die erste schwarze Rose auf ein Seidensticker Hemd stickte, war es genau diese Geschichte der schwarzen Rose als Glücksbringer, die als Inspiration herangezogen wurde.

Walter Seidensticker bei der Arbeit
Icon: quotes

Die Schwarze Rose steht wie kein zweites Markenzeichen in seinem Segment für ein Spitzenprodukt, das mit Stolz von Seidensticker gefertigt wurde.

Gerd Oliver Seidensticker

Seither bildet die schwarze Rose das zentrale Markenzeichen der Firma Seidensticker ab. Sie steht seit vielen Jahrzehnten für ganz besondere Hemden der Marke Seidensticker. Lediglich ihre Platzierung variiert: einst fand sie ihren Platz nur links über dem Hosenbund unter der Brust. Heute stickt man sie daneben meist am Ärmel knapp über der Manschette auf. Damals wie heute soll sie vor allem für eines stehen: „Ein Qualitätshemd, das jeden Anlass zu einem besonderen Anlass macht.“ Sehr tragbar vor allem dann, wenn man gerade eine Extraportion Glück braucht.

Frank und Gerd-Oliver Seidensticker
loading.label