Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language
Select a language

Die Entwicklung des Seidensticker Hemdes

100 Jahre Hemdengeschichte im Zeitstrahl

Heute nehmen wir Sie mit auf eine modische Zeitreise und präsentieren die Entwicklung des Seidensticker Hemdes.

Wenn die Wände reden könnten, dann hätten sie mit Sicherheit einige spannende Geschichten zu erzählen. Schließlich haben vor allem Altbauten in der Zeit ihres Daseins einige Szenerien live miterlebt. Würde man unsere Bielefelder Firmengemäuer fragen, so könnten sie vor allem von dem Kommen und Gehen modischer Erscheinungen und Trends berichten. 100 Jahre Hemdengeschichte – 100 Jahre Hemden-Trends!

Wir haben im Archiv ganz genau hingeschaut und die prägnantesten und nennenswertesten Modelle ins rechte Licht gerückt:

Seidensticker Hemd 30er Jahre

Die Entwicklung des Seidensticker Hemdes

Im Laufe der Jahrzehnte traute sich Mann an immer prägnantere Kragenformen heran. Vom dezenten Stehkragen-Trend der 20er Jahre, arbeitete man sich zum klassischen Kent- und Haifischkragen voran.

Die Mode war selten so vielseitig wie heutzutage und es gibt nahezu keine Tabus in Punkto Kragenform. Freigesprochen von Konventionen passt sich das Momentum der Fashion-Trends dem Zeitgeist an. Individualität, das Streben nach Freiheit und Selbstverwirklichung sowie Toleranz für eigensinnige Kombinationen prägen unseren Alltag. Eine Mentalität, die für Diversität und eine spannende Optik sorgt. Den Trend dabei immer im Blick.

Wir sind sehr gespannt wie der Zeistrahl der Hemden in den nächsten 100 Jahren aussehen wird. Werden Krägen etwa noch größer? Oder geht der Trend zurück zu dezenten, schmaleren Varianten? Wir werden es erleben und – natürlich – darüber berichten!

Heute überzeugen wir, als Hemdenspezialist, mit Qualität durch Erfahrung. Denn nicht umsonst sind wir Deutschlands bekannteste Hemdenmarke und gehören außerdem zu den führenden Herstellern von hochwertigen Hemden und Blusen in Europa.

loading.label