Kostenloser Versand & Rückversand
100 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Hotline
Vorschläge zu "{{searchField}}"
Passende Artikel
{{item.name}} | Seidensticker
{{item.name}} {{number_format(item.attributes.ArticlePrice)}}

News

Seidensticker-Gruppe wächst weiter

Umsatzwachstum in ersten drei Quartalen und weitere Forcierung der Digitalisierung des Geschäftsmodells
Seidensticker-Gruppe wächst weiter | Seidensticker
Bielefeld 13. März 2017: Die Seidensticker-Gruppe verzeichnet in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2016/2017 einen Konzernumsatz von 151,8 Mio. Euro und konnte damit das Erlösniveau des Vorjahres leicht steigern (VJ: 150,1 Mio. Euro nach BilRUG-Anpassung). Auch in einem herausfordernden Marktumfeld setzt der Bielefelder Hemden- und Blusenspezialist seine Strategie, kontinuierliches, qualitatives Wachstum zu generieren, weiter um.

Sehr erfolgreich ist die Marke Seidensticker und gewinnt weiter am Markt. Mit einem Umsatzwachstum von 6,1 Prozent ist Deutschlands bekannteste Hemdenmarke auf dem Vormarsch und überzeugt im neuen „Look & Feel“ sowohl Handel als auch Endverbraucher. „Wir haben stark in die Re-Positionierung unserer Marke investiert. Die deutlich positive Entwicklung bestärkt uns, diesen Weg konsequent und mit aller Kraft weiterzugehen“, erklären die geschäftsführenden Gesellschafter Frank und Gerd Oliver Seidensticker. Im März 2017 ist eine großangelegte Mediakampagne der Marke in den Kanälen Digital und Print gestartet. Pünktlich zu den Osterfeiertagen 2017 lanciert Seidensticker darüber hinaus einen TV-Werbespot unter anderem auf ProSieben, Kabel1, DMAX und n-tv.

Neben den Kernmarken investiert Europas größter Hemdenhersteller stark in die Digitalisierung des Geschäftsmodells und treibt die Verzahnung aller Vertriebskanäle voran. So hat das Unternehmen jüngst die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen INNOMOS gestartet, das Verkäufern im Einzelhandel mit der mobilen Instore App „SalesMate“ bei diversen Aufgaben mit dem Kunden – von der ersten Beratung bis zur Lieferung des Wunschproduktes – unterstützt. Ab Mai 2017 wird die App in Seidensticker-Stores getestet. Zudem intensiviert die Seidensticker-Gruppe die Zusammenarbeit mit der Online-Plattform „Fashion Cloud“. Aktuell stellt „Fashion Cloud“ bereits Marketingmaterial sowie Produktfotos und Beschreibungen für Händler von Seidensticker zur Verfügung. Ab Mai 2017 können Händler im B2B Portal Informationen über alle frei verfügbaren Lagerbestände erhalten und direkt ordern.



Zum Stichtag 12. März 2017 wurde die fünfte Zinszahlung der Seidensticker-Anleihe ausbezahlt. Die depotführenden Banken erteilen heute pünktlich den Anlegern die entsprechenden Zinsgutschriften.

Finanzkalender 2017/18:

Veröffentlichung Geschäftsbericht 2016/17
Oktober 2017

Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht 2017/18
Januar 2018

6. Zinszahlung
12. März 2018

Weitere News

14.08.2017

Die Seidensticker-Gruppe veröffentlicht ihre Roadmap

News

08.08.2017

Christian Bregovac verlässt die Seidensticker-Gruppe

Neue Doppelspitze übernimmt den Bereich